FDP Paderborn
Aktuelles

Pressemitteilungen

Sanierung der Benhauser Straße – FDP lädt zum Bürgergespräch ein

2. Juni 2021 | Die Benhauser Straße muss aufgrund des schlechten baulichen Zustandes saniert werden. Im Zuge der erforderlichen Maßnahmen will die Stadt einen den Verkehrsverhältnissen angemessenen Umbau der Verkehrsflächen vornehmen. „Die Benhauser Straße ist eine wichtige Verbindungsstraße im inneren Kern und hat aufgrund ihrer Lage eine große Bedeutung im Paderborner Straßennetz. Sie ist zugleich aber auch eine Anwohnerstraße. […]


Die Freien Demokraten sind für Windkraft, aber mit mehr politischen Gestaltungswillen

26. Mai 2021 | Die FDP Paderborn hat am Dienstag den Antrag auf Fortschreibung des 146. Flächennutzungsplanes in der gemeinsamen Sitzung von Umwelt- und Bauausschuss abgelehnt, da sie in Zweifel zieht, dass die Koalition aus CDU und Die GRÜNEN tatsächlich alle Ermessens-Spielräume nutzt, die neben den gesetzlichen Regelungen existieren. In Paderborn setzt sich die FDP, ebenso wie auf Kreis-, […]


Abwassermonitoring – Nachweis von Viren zur Früherkennung von regionalen Ausbrüchen und Entwicklungen

15. April 2021 | Eine Untersuchung des Abwassers kann Erkenntnisse darüber liefern, wie viele Menschen mit Corona infiziert sind. Auf diese Weise kann eine Grundrate der Infizierten bereits erfasst werden, bevor sie Symptome entwickeln und es werden auch solche erfasst, die nicht getestet wurden oder einen asymptomatischen Verlauf haben. Auf diese Weise kann eine Grundrate der Infizierten bereits erfasst […]


Verändert die Corona-Pandemie unsere Wirtschaft? Gastgewerbe und die Freizeitwirtschaft im Fokus

24. März 2021 | Am 23.03.2021 haben wir mit Vertretern aus den Bereichen Gesundheit, Tourismus, Veranstaltungen und Kultur sowie FDP-NRW Generalsekretär Johannes Vogel MdB über die aktuelle Situation gesprochen. Rette sich wer kann’ oder ‚Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir keiner!’ – so werden viele Unternehmer und Solo-Selbständige ihre Lage nach einem Jahr Corona-Pandemie wohl beschreiben. Überhöhte bürokratische Anforderungen […]


Programm „Extra-Zeit zum Lernen“ der Landesregierung in Paderborn umsetzen

17. März 2021 | Die NRW-Landesregierung hat beschlossen, weitere finanzielle Mittel in Höhe von 36 Millionen Euro für die Organisation und Durchführung von zusätzlichen außerschulischen Bildungs- und Betreuungsangeboten bereitzustellen. Sascha Pöppe, schulpolitischer Sprecher der FDP-Ratsfraktion, betont: „Diese zusätzlichen außerschulischen Bildungs- und Betreuungsangebote des Landes sind eine wichtige Unterstützung, um die individuellen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Schülerinnen und Schüler […]


FDP Paderborn kritisiert Kontaktnachverfolgungs-App PixelPass

15. März 2021 | Die Freien Demokraten Paderborn kritisieren die Entwicklung der Kontaktnachverfolgungs-App PixelPass durch die Stadt Paderborn und warnen davor, dass die Paderborner Bürger durch eine Vielzahl technischer Neuerungen den Überblick verlieren und die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten nicht optimal ausgenutzt werden. „Es ist nicht die Aufgabe der Stadt in diesem Zusammenhang eine technische Lösung zu entwickeln. Warum […]


« Vorherige Seite Nächste Seite »